Reisen in WoW

Wie bewegt man sich in WoW fort?

Anfangs sind wir nur zu Fuß unterwegs, Sobald wir Level 20 erreicht haben, können wir, sofern wir genügend Gold beiseite gelegt haben, das Reiten erlernen und uns ein Reittier kaufen. Damit bewegen wir uns schon schneller fort als vorher. Um ein Reittier zu kaufen, sprich einfach den Reittierhändler an. Anfangs wirst du nur Reittiere deines Volks kaufen können, da man für die Reittiere der anderen Völker einen bestimmten Ruf bei dem jeweiligen Volk benötigt. Hier befinden sich die Händler/Lehrer der einzelnen Völker:

Falls du den Reitlehrer oder den Reitterverkäufer nicht finden kannst, frage eine der Wachen in den Städten nach dem Weg

Im Zauberbuch (Taste „p“) im Reiter „Reittiere“ kannst du deine gesammelten Reittiere sehen.

DER RUHESTEIN

Zudem haben wir einen Ruhestein in der Tasche, den wir an ein Gasthaus unserer Wahl binden können. Sprich dazu den gewünschten Gastwirt an und mache dieses Gasthaus zu deinem Zuhause. Immer, wenn du den Ruhestein benutzt, wirst du in dieses Gasthaus teleportiert. Das Gasthaus kannst du jederzeit wieder ändern.

Binde den Ruhestein am besten an ein Gasthaus in einer der Hauptstädte. Diese sind zentrale Punkte im Spiel, dort findest du Händler, andere Spieler und ähnliches

PORTALE

Eine andere Art um schnell zu reisen sind Portale. Wenn du einen Magier spielst, lernst du diese mit der Zeit. Du kannst aber auch einen anderen Magier fragen, ob er dich in eine Gruppe einlädt und ein Portal in eine Hauptstadt öffnet. Es gehört hierbei zum guten Ton, einem Magier, der ein Portal öffnet ein kleines Trinkgeld zu geben (manche verlangen sogar Festpreise). Zudem gibt es noch „feststehende“ Portale in den Städten, die dich in bestimmte Gebiete der Welt bringen.

ZEPPELINE UND SCHIFFE

In und vor den Hauptstädten befinden sich Zeppelintürme (Horde) und Häfen (Allianz), die zwischen den Hauptstädten hin und her fliegen bzw fahren. Dabei fährt ein Zeppelin/Schiff immer nur zwischen zwei Städten hin und her. Sprich einen der NPCs am Steg an, um zu erfahren, wohin der Zeppelin/das Schiff fährt. Dieser NPC gibt dir auch Auskunft darüber, wann das Gefährt wieder an deiner Station eintrifft. Die Fahrt an sich dauert nicht lang und ist kostenlos. So kannst du auch auf die anderen Kontinente kommen.

FLUGMEISTER

Zuletzt gibt es noch die Flugpunkte. Diese kann man mit einem Eisenbahnnetz vergleichen. Es gibt in jedem Gebiet mehrere Stationen, die man ansteuern kann. Um einen Flugpunkt anfliegen zu können, muss man aber zuerst schon einmal an diesem Ort gewesen sein. Wenn du an einem Flugpunkt vorbei kommst, den du noch nicht entdeckt hattest, wird dieser mit einem Grünen Ausrufezeichen gekennzeichnet. Sprich den NPC an und schon hast du den Flugpunkt entdeckt. Du kannst nun den NPC ein weiteres mal ansprechen. Er wird dir eine Karte zeigen, auf der alle verfügbaren Flugpunkte eingezeichnet sind. Du kannst nun den Zielflugpunkt wählen und das Reittier des Flugpunktes bringt dich automatisch gegen eine Gebühr dorthin. Je nachdem, wie weit du fliegst, steigen die Kosten für den Flug. Eine Reise auf andere Kontinente kannst du aber mit dieser Methode nicht machen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Dieser Guide wurde zuletzt am 16. Februar 2019 aktualisiert