Die Serverwahl

Zuletzt aktualisiert am 16. Februar 2019

Wenn wir das erste Mal in World of Warcraft einloggen, müssen wir uns zunächst einen Realm (im folgenden Server genannt) aussuchen. Solltest du bereits Bekannte haben, die World of Warcraft spielen, frage sie doch, auf welchem Server sie spielen und fang am besten auf demselben an.

Solltest du niemanden in World of Warcraft kennen, kannst du frei aus den Servern wählen. Dabei gibt es einiges zu beachten:

  1. Auslastung: In der Serverliste steht ganz rechts die Auslastung des jeweiligen Servers. Hoch heißt dabei, dass der Server ziemlich voll ist, Mittel und Niedrig sind dann selbsterklärend. Suche dir am besten einen Server aus, der mit „Mittel“ markiert ist, so hast du eine gesunde Mischung
  2. RP: Server, die mit „RP“ markiert sind, sind Rollenspiel-Server. Hier versetzen sich die Spieler komplett in die Rolle ihres Charakters, denken sich Hintergrundgeschichten aus und agieren/sprechen auch dementsprechend. Wenn du also Spaß an so etwas hast, kannst du auch auf so einem Server anfangen
  3. Fraktionsgewichtung: Achte bei der Wahl des Servers darauf, dass die Bevölkerungszahlen von Horde und Allianz möglichst ausgeglichen sind. Überwiegt eine Fraktion ist es z.B. PvP-Technisch eher schlecht, da man unter Umständen lange warten muss, bis es losgeht. Hier kannst du dir die aktuellen Spielerzahlen der Server ansehen

Kommentare

  1. Hallo,
    Ich fang das Spiel neu an und mich würde interessieren ob es einen Unterschied macht ob ich auf einen „Neuer Spieler“ Server gehe oder auf einen ganz normalen niedrig ausgelasteten Server?
    Ich hab (wahrscheinlich unbegründet) Angst etwas zu verpassen 😀
    Danke schonmal! 🙂

    • Hi, cool, dass du mit WoW anfängst! Im Prinzip ist der Server egal, du kannst überall das gleiche machen. Die Entwickler versuchen (soweit ich weiß) mit diesen „Neue Spieler“ Hinweisen nur die Auslastung besser zu verteilen. Du verpasst also nix. Auf hoch ausgelasteten Servern kann es zu Stoßzeiten mal passieren, dass du beim einloggen kurz warten musst. Bei niedrig ausgelasteten Servern ist allerdings recht wenig los, was für die allgemeine Spielerfahrung auch doof ist. Ich würde einen Server mit mittlerer Bevölkerung nehmen. Falls du Leute kennst, die auch WoW spielen wäre es praktisch, wenn du auf den gleichen Server gehst, weil ihr dann keine Einschränkungen habt was z.B. das Handeln untereinander angeht. Wobei die Einschränkungen was unterschiedliche Server angeht immer weiter schrumpfen, irgendwann wird vermutlich auch das Handeln über mehrere Server klappen.

      Ich wünsche dir viel Spaß im Spiel, falls du noch weitere Fragen hast, gerne melden 🙂

  2. Ich hatte einen Account gehabt for etwas längerer Zeit und weis leider nicht mehr auf welchem Server das gewesen war .
    Ich hab meine Log in Daten nicht mehr und komme nicht mehr dazu mich an zu melden und ich weis auch leider mein alte E-Mail nicht mehr hab jetzt eine neue die ist auch schon etwas älter aber hier ist kein Wow Account gebunden .

    • Hi, schreib am besten mal dem WoW Support (hier), die können dir da bestimmt am besten helfen. Allerdings wird es wohl schwierig werden, wenn du keinerlei Accountdaten mehr hast. Einen Versuch ist es aber allemal wert 🙂

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.