Mythisch+

Ein neuer Modus auf dem Maximallevel!?

Mythisch und Mythisch+ sind weitere Schwierigkeitsgrade (neben NHC und HC), die auf dem Maximallevelfür Raids und Dungeons freigeschaltet werden. Wobei Mythisch+ nur für Dungeons verfügbar ist, aber dazu später mehr.

MYTHISCH IN RAIDS

In Raids bekommen die meisten Bosse mehr Fähigkeiten, wenn man sie im mythischen Schwierigkeitsgrad spielt, zusätzlich zu erhöhtem Leben/Schaden etc. Dadurch kann sich die Taktik, die man durch den NHC und HC gewohnt ist durchaus ändern. Zudem ist die Spieleranzahl auf 20 Spieler festgesetzt, sie ist also nicht variabel zwischen 10 und 30, wie im NHC und HC. Es ist also ratsam nur mit eingespielten Gruppen den mythischen Schwierigkeitsgrad zu besuchen.

MYTHISCH IN DUNGEONS

In Dungeons gibt es mehrere Abstufungen des mythischen Schwierigkeitsgrades. Zum einen ist da der „normale“ mythische Modus, bei dem die Bosse einfach etwas schwieriger sind. Am Ende des Dungeons bekommt jeder Spieler einen mythischen Schlüsselstein, welcher eine bestimmte Stufe besitzt. Diesen Schlüsselstein kann man wiederrum in einem mythischen Dungeon am Anfang in die kleine Konsole stecken, um den Mythisch+ Modus zu aktivieren. Je nach Höhe der Stufe ist der Dungeon schwerer.

Zum einen haben die Gegner mehr Leben und verursachen mehr Schaden, zu anderen kommen bestimmte Affixe hinzu. Affixe sind zusätzliche Effekte und Fähigkeiten, die die Gegner und Bosse bekommen, um das Vorankommen im Dungeon schwieriger zu gestalten. Ein Schlüsselstein kann bis zu vier verschiedene Affixe bekommen. Die Anzahl der Affixe hängt von der Stufe des Schlüsselsteins ab, beispielsweise: Stufe 2: ein Affix, ab Stufe 10: vier Affixe (einer davon ist immer „Schröpfend“). Hier findest du alle Affixe:

AB MYTHISCH +10

Ab Stufe 10 kommt ein saisonaler Affix hinzu. Das bedeutet, dass dieser Affix zur nächsten Saison (Patch 8.2) verschwindet und durch einen neuen ersetzt wird. Aktuell ist der Affix „Schröpfend“

Je nach Kombination der Affixe gestaltet sich der Schwierigkeitsgrad der verschiedenen Dungeons. Zusätzlich gibt es für jeden Dungeon eine Zeitbeschränkung. Wird der Dungeon innerhalb der Zeit geschafft, erhöht sich die Stufe des Schlüsselsteins um ein, zwei oder drei Stufen, je nachdem, wie viel Zeit noch übrig ist. Keine Sorge, wenn deine Gruppe es nicht innerhalb der Zeit schafft, bekommt ihr trotzdem Beute, Der Schlüsselstein, der eingesetzt wurde, wird jedoch um eine Stufe verringert.

Je höher die Stufe des Schlüsselsteins, desto bessere Beute winkt am Ende des Dungeons. Zudem bekommt jeder Spieler, der an einem Mythisch+ Dungeon teilgenommen hat Mittwochs eine Truhe, die zusätzliche Beute enthält. Die Beute darin richtet sich nach der höchsten Stufe, die vom jeweiligen Spieler absolviert wurde.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*
*

Dieser Guide wurde zuletzt am 16. Mai 2019 aktualisiert